BACHOFER GmbH & Co. KG
Metall- und Verzinkwerk


Carl-Benz-Str. 2
73235 Weilheim an der Teck

Baden-Württemberg
Deutschland

Telefon: 07023-90 03 1-0
Telefax: 07023-90 03 1-99
Email: info@bachofer.de
Internet: Zur Homepage

Branche(n): Blechbearbeitung




 
 
 
 

Ihr leistungsstarker Partner rund um Feuerverzinken und Blechbearbeitung im Großraum Stuttgart

Als traditionsbewusstes Unternehmen, das 1888 gegründet wurde, ist BACHOFER ein erfahrener Partner für Handwerk und Industrie mit den Schwerpunkten Feuerverzinken, mechanisches Verzinken (Mechanical Plating), Almac und Blechbearbeitung, unweit von Stuttgart. Unsere erfahrenen Mitarbeiter der Abteilungen Verzinkerei (spezialisiert u. a. auf das Verzinken von Kleinteilen), Blechbearbeitung und mechanisches Beschichten realisieren schnell und qualitativ hochwertig Einzel- als auch Serienaufträge.

 
 

Feuerverzinken


Mechanisches Beschichten


Blechbearbeitung

 
 
 
Wir sind ein leistungsfähiger und flexibler mittelständischer Ansprechpartner in allen Fragen der Blechbearbeitung, Verzinkerei und mechanischen Beschichtung. Seit 1888 haben wir unsere Fertigungstiefe stetig ausgebaut und können mittlerweile mit ca. 80 Mitarbeitern sowohl Einzel- als auch Serienaufträge flexibel, schnell und qualitativ hochwertig ausführen. Kurzfristige Termine sind gewohntes Terrain. Kompetente Partner unterstützen uns in vielen Bereichen, z. B. Galvanik und Pulverbeschichten, mit der gleichen Flexibilität und Qualität.

In der Blechbearbeitung blicken wir auf jahrzehntelange Erfahrung zurück und verfügen über einen leistungsfähigen, modernen Maschinenpark. Wir verarbeiten Klein-, Mittel- und Großformate (1.500x3.000 mm), Abkanten ist bis 3.000 mm möglich. Blechteile fertigen wir in jeder erdenklichen Form und natürlich mit höchster Präzision. Laserschneiden, Kanten, Stanzen, Schweißen und zahlreiche weitere Verfahren halten wir vor. Metalldrücken ist ein weiteres unserer Verfahren. Auch für einfache Arbeiten wie Bördeln, Sicken und Runden haben wir die geeigneten Maschinen. Angewendete Schweißverfahren sind Elektrodenschweißen, MIG/MAG und WIG. Als Werkstoffe werden Schwarzblech, Baustahl, Edelstahl (V2A, V4A) und Aluminium verarbeitet.
Die Herstellung von Musterteilen und Begleitung bis zur Serienreife gehören ebenfalls zu unseren Spezialitäten. Wir bieten Zuverlässigkeit und Qualität vom glatten Blech bis zum fertig beschichteten und falls erforderlich bis zum montierten Bauteil auf hohem Niveau. Selbstverständlich sind wir nach Iso 9001:2000 zertifiziert. Unser Qualitätsmanagement für alle Verfahren wird laufend weiterentwickelt.

Zu unseren Leistungen gehören im Bereich Korrosionsschutz das Feuerverzinken, Kleinteilverzinken und mechanisches Beschichten (Mechanical Plating, auch bekannt als mechanisches Verzinken). Unsere Verzinkerei ist bestens eingerichtet für das Verzinken von großen und kleinen Serien sowie Einzelteilen und Kleinteilen. Das Hochtemperaturverzinken hat sich für viele Arten von Kleinteilen (Stanzteile und Gewindeteile) bewährt. Die hohe Haltbarkeit der Produkte geht einher mit dem hervorragenden Korrosionsschutz, den das Feuerverzinken bietet. Unser Erfolg begründet sich auf der Zuverlässigkeit und Haltbarkeit unserer Produkte, die durch das Feuerverzinken und das mechanische Beschichten veredelt werden. Mechanisches Beschichten ist besonders für Kleinteile aus hochfesten Stählen interessant. Zudem bieten wir die Almac Beschichtung an. Für weitere Informationen und Angebote stehen wir gern zur Verfügung. 1888 ist BACHOFER ein leistungsfähiger und erfahrener Partner für Handwerk und Industrie. Mit ca. 100 Mitarbeitern in den Bereichen Feuerverzinken, mechanisches Beschichten und Blechbearbeitung werden gleichermaßen Einzel- wie Serienaufträge rasch, zuverlässig und in höchster Qualität ausgeführt.
Zink
Stückverzinkung

Mit unseren modernen Anlagen, bei denen auf perfekten Umweltschutz geachtet wurde, können wir heute täglich bis zu 80 Tonnen Stahl verzinken. Dabei bürgen unsere erfahrenen Fachkräfte für hohe Verzinkungsqualität nach DIN EN ISO 1461.

In unserem Kessel mit den Abmessungen 7,0 x 1,4 x 2,5 m werden ständig 185 Tonnen Zink bei einer Temperatur von 450 °C flüssig gehalten.

Verfahren

Bei allen Fragen zur Planung und verzinkungsgerechten Konstruktion neuer Produkte beraten Sie unsere Mitarbeiter gerne. Begutachtung, detaillierte Kommissionierung und zuverlässige Terminabsprachen im Wareneingang gehören ebenso dazu wie fachgerechte Aufhängung und perfekte Vorbehandlung.

Weitere Informationen über das Verfahren des Feuerverzinkens und über verzinkungsgerechte Konstruktionen sind den "Arbeitsblättern Feuerverzinken" zu entnehmen.

Vorteile der Stückverzinkung
  • langlebiger Korrosionsschutz
  • Wartungsfreies Schutzsystem ohne Folgekosten
  • Perfekter Schutz innen und außen, selbst an unzugänglichen Stellen
  • Hohe Abrieb- und Schlagfestigkeit, selbst bei mechanischer Beanspruchung
  • Eignung für die üblichen Verbindungstechniken, insbesondere Schrauben und Schweißen
  • hohe Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Planungssicherheit durch Unabhängigkeit von Jahreszeit und Witterung
  • Praktizierter Umweltschutz: Durch das Feuerverzinken werden Werte erhalten und Ressourcen geschont.
Kleinteile

Schon seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit der Technologie des Feuerverzinkens von Kleinteilen. Gegenüber der Stückverzinkung werden dünnere und sehr gleichmäßige Ãœberzüge gewährleistet. Feuerverzinkte Schrauben mit gängigem Gewinde sind eine Spezialität unseres Hauses.

Unsere nach modernsten Gesichtspunkten konzipierten und weitestgehend automatisierten Anlagen garantieren gleichmäßige Ãœberzüge hoher Qualität.

Produktbeispiele

Mit dem Verfahren Feuerverzinken veredeln wir die unter-
schiedlichsten Rohprodukte für vielfältige Anwendungen.
Eines haben jedoch alle gemeinsam: eine qualitativ hochwertige Oberfläche, die ihresgleichen sucht.

Blech
Beratung

Unser Service setzt schon vor der Fertigung ein: Die Fachkräfte unseres Hauses sind gerne bereit, bei der Planung und Konstruktion neuer Produkte beratend zur Seite zu stehen. Gerade diese persönliche und produktbezogene Beratung führt häufig zu ganz spezifischen Problemlösungen, die den Wünschen und Vorstellungen unserer Kunden entsprechen - und Zeit, Mühe und Kosten sparen helfen.

Leistungsspektrum

Unser großer Maschinenpark ermöglicht die umfassende Bearbeitung von Stahl- und Edelstahlblechen sowie NE-Metallen in Formaten bis 1500 x 3000 mm und 6,4 mm Stärke. Wir verwenden alle gängigen Schweißverfahren.

  • NEU: Abkanten bis 3000mm!
  • Tafelscheren bis 3000 x 6 mm
  • kombinierte Stanz-Laser-Maschine
  • Ziehpressen bis 160 t
  • Exzenterpressen bis 125 t
  • Rundbiegemaschinen
  • MIG, MAG, WIG-Schweißanlagen
  • Punkt- und Rollnahtschweißanlagen
  • Bolzenschweißgeräte
  • Bördelmaschinen
  • Abkantpressen bis 175 t
  • Feuerverzinken im eigenen Haus
  • Pulverbeschichten und weitere Oberflächen nach Absprache möglich
Stanzen und Lasern

Unser reichhaltiger Maschinenpark ist nun um eine kombinierte Stanz-Lasermaschine des Marktführers Trumpf erweitert. Diese Maschine vereint die Verfahren Laserschneiden, Stanzen, Nibbeln, Umformen und Gewindeformen in einer Aufspannung. Damit können anspruchsvolle Teile in kurzen Durchlaufzeiten realisiert werden. Komplexe Konturen sind problemlos umsetzbar, auch in kleinen Stückzahlen. Die Verwendung von Großformat-Tafeln und ein hoher Automatisierungsgrad ermöglichen wirtschaftliches Arbeiten.
Bild: TRUMATIC 600L - mit Laser- und Stanzeinrichtung sowie automatischer Be- und Entladung

Produktbeispiele

Hier finden Sie einige Beispiele unserer Produktpalette.

 



BACHOFER GmbH & Co. KG
Metall- und Verzinkwerk
- Ende Firmeneintrag -